Suche nach Marken, Produkten,…

Ich suche eine bestimmte Marke oder eines Ihrer Produkte

Wenn Sie die Marke des gesuchten Produkts kennen, wechseln Sie zur Registerkarte "MARKEN/BRANDS" und wählen Sie die Produktart aus, nach der Sie suchen (Duftstoffe, Kosmetika oder Raumdüfte). Wählen Sie dann die Marke und das gewünschte Produkt aus, um weitere Informationen zu erhalten.

Ich suche eine Produktkategorie (Bestseller, Saisonprodukte, sortiert nach Duftfamilie usw.)

Wenn Sie nach einer Produktkategorie suchen, gehen Sie zur Registerkarte "Store" und wählen Sie die Kategorie aus, an der Sie interessiert sind (Parfüm, Kosmetik oder Raumdüfte). Sie finden die Besteller an der Spitze und dann unsere Produkte, die nach Saison und Duftfamilien organisiert werden. Am unteren Rand der Seite können Sie unter "Suche im Store" Ihre Suchergebnisse verfeinern, indem Sie verschiedene Kriterien (Marke, Geschlecht, Produktkategorie, Duftfamilie und Saison) kombinieren.

Über die Parfümerie ....

Was ist der Unterschied zwischen Selektiver Parfümerie und Nischenparfümerie?

Nischenparfümerie hat normalerweise einen kleineren Verteilungsmaßstab und ist sehr kreativ orientiert, mit originellen und schwer zu findenden Rohstoffen. Das bedeutet nicht, dass Selektive Parfümerie nicht den gleichen Qualitätsstandard hat oder weniger teuer ist. Beide Arten werden einfach von unterschiedlichen kommerziellen Zielen gesteuert.

Kopf / Herz / Basisnoten

Parfüms bestehen aus verschiedenen Düften, die "Noten" genannt werden. Sie sind in drei Kategorien eingeteilt, die sich ihrer Volatilität anpassen: Kopfnoten, Herzoten und Basisnoten. Die Kopfnoten sind am flüchtigsten, sie bleiben nur einige Minuten auf der Haut. Sie sind oft Zitrusfrüchte, Gewürze und aromatische Noten. Die mittleren Noten erscheinen direkt nach den Kopfnoten und sind oft blumig. Die Basisnoten sind die am wenigsten flüchtigen und werden erst zum Schluss bemerkt. Sie können einige Stunden auf der Haut bleiben und sogar einige Tage auf der Kleidung. Sie können u.a. holzige und pudrige Noten oder Akkorde enthalten.

Olfaktorische ... Familiengeschichte

Düfte werden gemäß den Angaben, aus denen sie bestehen, in 7 Duftfamilien eingeteilt.  

  1. FLORAL  : Diese Düfte haben eine große Menge an floralen Noten sowohl als Kopf- als auch als Herznote. Sie können manchmal mit fruchtigen Noten kombiniert werden. Düfte rund um eine einzelne Blume werden als Soliflore bezeichnet.
  2.  ZITRUS : Hesperid-Düfte haben eine hohe Zitruskonzentration. Sie können mit floralen und/oder würzigen Noten kombiniert werden. Dies ist bei den meisten Eau de Colognes der Fall.
  3. ORIENTALISCH : Orientalische Düfte enthalten wärmere Noten wie Patchouli, Vanille, Amber, Moschus und holzige Noten. Sie werden oft mit floralen Herznoten kombiniert.
  4. FLORIENTAL : Ein blumiger orientalischer Duft enthält blumige Kopfnoten kombiniert mit Vanille, Tonkabohnen, Sandelholz und/oder Moschus. Im Gegensatz zu orientalischen Düften enthalten sie kein Patchouli.
  5. CHYPRE : Chypre-Parfüms, die aus einem  Patchouli-, Bergamotte- oder Eichenmoosakkord bestehen, können grüne oder würzige Noten enthalten. Im Gegensatz zu orientalischen Düften enthalten sie jedoch keine Vanille.
  6. FOUGERE : Düfte in dieser Kategorie sind oft maskulin. Es sind Noten von Lavendel, Eichenmoos und/oder Tonkabohnen enthalten. Es können auch andere aromatische Noten enthalten sein (Minze, Thymian, Rosmarin usw.).
  7. HOLZIG  : Holzige Düfte enthalten eine große Menge an holzigen Basisnoten wie Zeder, Vetiver, Sandelholz ... und kein Patchouli!

Enthalten alle Parfüms Alkohol?

Nicht unbedingt. Parfüms werden in einer bestimmten Basis gemischt, die aus Wasser, Alkohol, Wachs, Lotion usw. bestehen kann. Alkohol ist aufgrund seiner Neutralität eine häufige Basis, da sich das Parfüm während des Verdampfens so schnell ausbreiten kann.

Eau de Cologne, Eau de Toilette, Eau de Parfum, Extrait… was ist der Unterschied?

Der Unterschied ist die Konzentration des Parfümextrakts: Je höher die Konzentration, desto teurer wird sie und desto weniger Parfüm müssen Sie tragen. Also von der höchsten bis zur kleinsten Konzentration: Parfüm (oder Parfümextrakt) über 20% ige Konzentration an ätherischen Ölen, Eau de Parfüm (10-20%), Eau de Toilette (8-10%) und Eau de Cologne (weniger) als 8% ätherische Öle). Einige Marken verwenden den Begriff "Cologne" für kommerzielle Zwecke, obwohl es sich bei ihrem Produkt eigentlich um Eau de Toilette handelt.

Lieber sprühen oder spritzen?

Es gibt keinen Unterschied zwischen dem Inhalt einer Sprühflasche oder von solchen ohne Zerstäuber. Sie sehen selbst, ob Sie es vorziehen, Parfüm direkt aus einer Flakons aufzutragen oder ob Sie es lieber versprühen. Bei den Flakons mit Zerstäuber erscheinen die Kopf/Herz/Basisnoten deutlicher.

Wo kann man Parfüm tragen?

Unser Rat ist, Parfüm auf die wärmeren Körperzonen aufzutragen und dort, wo die Haut am dünnsten ist. Sie können etwas auf die Innenseite Ihres Handgelenks, hinter Ihre Ohren, auf den Nacken usw. auftragen. Sie können auch etwas Parfüm auf Ihre Kleidung oder Ihr Haar auftragen, indem Sie es von weitem versprühen. Vermeiden Sie den Handrücken und reiben Sie sich nach dem Auftragen des Parfüms nicht die Handgelenke!

Mehr ist mehr?

Sie möchten eine Spur von Ihrem Duft hinterlassen, wenn Sie die Straße hinuntergehen? Um Ihr Parfum zu erhalten, sollten Sie eine geruchlose Lotion oder die zu Ihrem Duft passende Lotion verwenden, bevor Sie das Parfüm auftragen. Befeuchtete Haut hält die Duftstoffmoleküle länger. Wenn Sie Ihr Parfüm tagsüber nicht mehr riechen können, heißt das nicht, dass andere Leute es nicht können. Vielleicht hat sich Ihre Nase einfach daran gewöhnt? 

Wo und wie soll ich es aufbewahren?  

Manche meinen, man könne ungeöffnete Flasche Parfüm jahrelang aufbewahren. Sicher ist, je länger Sie ein Parfüm behalten, desto schwächer werden die Kopfnoten. Wenn es geöffnet ist, sollten Sie es innerhalb eines Jahres verwenden. In jedem Fall sollten Sie es von Licht, Feuchtigkeit und Hitze fernhalten.

Rohstoffe: Natürlich oder Synthetik?

Per Definition sind natürliche Moleküle chemischer Natur. Es gibt oft negative Konnotationen im Zusammenhang mit der Verwendung synthetischer Rohstoffe. Trotz der Vorurteile ist ein Parfum, das synthetische Rohstoffe enthält, nicht von schlechterer Qualität als ein natürliches, im Gegenteil. Fast alle Parfüms enthalten diese. Einige natürliche Materialien unterliegen europäischen und weltweiten Vorschriften. Synthetische Duftstoffe sind der beste Weg, um einen Duft zu reproduzieren, der sich diesen Materialen annähert. Der Maiglöckchenduft beispielsweise kann technisch nicht aus der Blüte extrahiert werden. Andere Materialien wie Moschus, Ambra oder Zibet sind aufgrund ihres tierischen Ursprungs eingeschränkt.

Kann man mit Kaffeebohnen wirklich den Geruchssinn "neutralisieren"?

Wenn Sie an verschiedenen Parfüms riechen, können Sie die verschiedenen Noten manchmal nicht mehr unterscheiden: Ihre Nase ist gesättigt. Das Riechen von ein paar Kaffeebohnen zwischen jedem Duft "neutralisiert" Ihren Geruchssinn.

Über Raumdüfte und andere Produkte für das Haus

Was sind die verschiedenen Wachskategorien?

Es gibt drei Arten von Wachs: tierisches, pflanzliches und mineralisches Wachs. Bienenwachs ist ein Tierwachs, das sehr teuer ist und als High-End-Wachs gilt. Wenn es brennt, produziert es weder Rauch noch Ruß und hinterlässt einen süßen und dezenten Duft. Paraffinwachs ist mineralisch. Es ist ein Raffinerie-Nebenprodukt aus Erdöl, aus dem heute die meisten Kerzen hergestellt werden. Dadurch kann die Kerze bei niedriger Temperatur brennen. Pflanzliches Wachs kann aus Soja, Palm, Reis oder Kopra hergestellt werden.Diese natürlichen Wachsarten brennen gut und lassen sich leicht aufbewahren.

Was ist der Unterschied zwischen Baumwolldochten und Holzkerzendochten?

Hölzerne Dochte verursachen beim Brennen ein leichtes Knistern, das an ein Kaminfeuer erinnert. Sie brennen genauso langsam wie Baumwolldochte, wenn nicht langsamer. Genau wie bei Baumwolldochten können Sie auch Holzdochte zurechtschneiden, um sie zu erhalten.

Wie benutzt man die Kerze richtig?

Um alle Vorteile Ihrer Kerze zu genießen, folgen Sie diesen Anweisungen:                                                              

  • Lassen Sie sie brennen, bis die Oberfläche flüssig ist.                                                                                           
  • Lassen Sie sie während dem ersten Drittel nicht mehr als drei Stunden auf einmal brennen. Danach für ein bis zwei Stunden.                                                                                                                       
  • Zögern Sie nicht, den Docht neu zu positionieren, wenn das Wachs heiß ist. Schneiden Sie den Docht regelmäßig so ab, dass er nie länger als 6 Millimeter (knapp ein Viertel Zoll) ist. Sie verhindern so, dass die Kerze raucht. Halten Sie sie von Zugluft fern und vermeiden Sie Vorhänge. Legen Sie sie vorzugsweise auf eine Unterlage (Teller, Tablett usw. ...)

Verwendung von Holzstöcken (z. B. Linari-Produkte)

Einige Diffusoren für Raumdüfte verwenden Holzstöcke. Diese Diffusionstechnik wird "Capilla" genannt, da sie durch die Kapillarwirkung funktioniert: Der Duft verteilt sich, wenn er langsam den Holzstab hinaufläuft.

Wie lange kann eine Kerze oder ein Diffusor (z. B. Linari) andauern?

Dabei ist zu berücksichtigen, wie lange eine Kerze brennen kann. Ihre Höhe, die Qualität des Wachses und des Dochts sind wichtig. Hier sehen Sie die durchschnittliche Zeit je nach Kerzengröße:                                                             

  • klein (70 g): etwa 30 Stunden                                                                                                       
  • mittel (190 g): 50 bis 60 Stunden                                                                                                    
  • groß (300 g): 70 bis 90 Stunden                                                                                                           
  • sehr groß (+ 1500 g): + 150 Stunden.                                                                                                   

Die Diffusoren können etwa 6 Monate halten. Unter bestimmten atmosphärischen Bedingungen kann es länger sein. Niedrige Luftfeuchtigkeit, niedriger Druck und/oder hohe Temperaturen können die Verdampfungsgeschwindigkeit verringern. Sie können den Diffusionsprozess auch stoppen, indem Sie die Stöcke entfernen und den Deckel wieder auf die Flasche setzen.

Über Kosmetik

Wie bestimme ich meinen Hauttyp?

Es gibt vier Hauttypen, die sich nach der Sebumsekretion richten: trocken, Mischhaut, normal, fettig. Hier sind einige Informationen, die Ihnen dabei helfen, Ihren Hauttyp festzulegen:

- trockene Haut: Sie können ein "Spannungsgefühl" empfinden und reagieren schnell auf Aggressionen. Ihre Haut ist schlecht hydratisiert und neigt eher zu frühen Falten.                                                                                   

- Mischhaut und normale Haut: Normale Haut ist normalerweise glatt und gleichmäßig. Sie haben kleine Poren und Ihre Haut ist weder zu trocken noch zu fettig. Wenn die Sebumsekretion um die T-Zone (Stirn-Nase-Kinn) höher ist, haben Sie Mischhaut.                                                                                                    

- fettige Haut: Die Sebumsekretion ist höher und verleiht der Haut einen glänzenden Eindruck, besonders im Bereich der T-Zone. Das kann auch zu Akne und erweiterten Poren beitragen.

Was ist ein Gesichtsserum? Was ist der Unterschied zu einer Feuchtigkeitscreme?

Ein Gesichtsserum ist eine Behandlungsart. Es ist höher konzentriert und flüssiger als eine Feuchtigkeitscreme. Seine Textur hilft dem Serum, schneller und tiefer in die Haut einzudringen. Es wird normalerweise als punktuelle 28 -tägige Behandlung verwendet (durchschnittliche Zeit für die Zellerneuerung) und sollte vor der Feuchtigkeitscreme direkt auf die Haut aufgetragen werden.

In welcher Reihenfolge sollte die Gesichtspflege angewendet werden?

Um Ihre Haut zu pflegen, müssen Sie Ihre Hautpflegeprodukte in einer bestimmten Reihenfolge auftragen:                            

- Reinigung: Beginnen Sie am Morgen mit einem guten Reinigungsmittel für Ihr Gesicht. Es gibt verschiedene Arten: Lotionen oder Reinigungswasser, Gel oder Mousse.                                                                                                      

- Straffung: Sie können eine Lotion auftragen, um Ihre Haut nach der Reinigung zu straffen oder zu reinigen.                                  

- Befeuchten: Es gibt mehrere Produkte zur Hydrierung. Beispielsweise kann das Serum konzentrierter als die Gesichtscreme alleine oder vor Ihrer Tagescreme aufgetragen werden. Sie können auch eine Augencreme auftragen.              

Verwenden Sie nachts einen Make-up-Entferner, um alle während des Tages angesammelten Verunreinigungen zu entfernen. Sie können dafür eine Lotion oder ein Wasser verwenden. Dann reinigen und tonen Sie Ihre Haut wie am Morgen. Danach tragen Sie Ihr Serum und/oder Ihre Nachtcreme auf und wenn Sie möchten auch Ihre Augencreme.

Sollte sich meine Nachtcreme von meiner Tagescreme unterscheiden?

Ihre Haut hat am Tag und in der Nacht unterschiedliche Bedürfnisse. Deshalb empfehlen wir Ihnen, abends eine andere Creme zu verwenden. Tagsüber muss Ihre Haut vor äußeren Einflüssen geschützt werden. In der Nacht regeneriert sich Ihre Haut. Nachtcremes helfen bei der Zellerneerung.

Ich melde mich an und mache meine Diagnose

Warum ein Profil erstellen?

Um Ihre Diagnose ausführen zu können, müssen Sie ein Profil erstellen. Die von Ihnen eingegebenen Informationen (Alter, Geschlecht, Land) helfen Ihnen dabei, Ihre Geruchsdiagnose zu ermitteln. Über Ihr Profil können Sie außerdem auf alle Ihre Informationen zugreifen, die Sie online oder beim Besuch in unserem Store in Paris, in der 20 rue Bachaumont gesammelt haben.

Wie erstelle ich mein Profil?

Um Ihr NOSE-Profil zu erstellen, klicken Sie oben auf der Homepage auf "Diagnose starten" oder auf die Figur oben rechts auf derselben Seite. Wählen Sie zwischen Registrierung per E-Mail-Adresse oder über Facebook. Sie können dann Ihr Profil und Ihre Präferenzen eintragen. Sobald Sie fertig sind, können Sie auf Ihre Diagnose (Lieblingsnoten und Duftfamilien) zugreifen und Ihre Empfehlungen visualisieren.

Wie viel kostet die Diagnose?

Es ist kostenlos! Um Ihre Diagnose zu erhalten, müssen Sie lediglich ein NOSE-Konto erstellen und uns Ihre persönlichen Daten und Ihre Präferenzen mitteilen. Sobald Sie Ihre Diagnose gemacht haben, können Sie Ihr Probenset (mit den 5 empfohlenen Proben) für 10 Euro (ohne Liefer- und Exportgebühren) bestellen. Die 10 Euro werden bei Ihrem nächsten Einkauf rückerstattet.

Wie funktioniert das NOSE Diagnose-Tool?

Sie möchten einen Duftwechsel und suchen etwas Neues? Unser Diagnose-Tool NOSE hilft Ihnen in 4 einfachen Schritten:                                                           

  1. Meine Diagnose: Erstellen Sie ein Profil und erzählen Sie uns von Ihren olfaktorischen Vorlieben 
  2. Meine Empfehlungen: Dank Ihrer Diagnose empfehlen wir Ihnen 5 Parfüms und 5 Raumdüfte. Sie können sie probieren, indem Sie für Proben bestellen.         
  3. Meine Bewertungen: Nachdem Sie die Proben bestellt und erhalten haben, können Sie diese bewerten: - 5 (gefällt mir nicht), 0 (neutral), + 5 (ich liebe es). Sie können auch in unseren Store kommen, um sie direkt auszuprobieren.
  4. Meine Favoriten: Die Produkte mit den besten Bewertungen werden in diesem Abschnitt angezeigt. 

Aus rechtlichen Gründen sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass die von Nose vorgeschlagenen Kreationen unter keinen Umständen denjenigen entsprechen, auf die Sie verwiesen haben.

Sponsorship-Programm

Seit November 2017 hat Nose das Sponsoring-Programm "Werden Sie ein olfaktorischer Kurator!" gestartet. Füllen Sie die E-Mail der Person ein, der Sie die Geruchsdiagnose empfehlen möchten. Jede angenommene Einladung berechtigt Sie zu einem Probeguthaben, das im Warenkorb verwendet werden kann. Wenn die gesponserte Person ihr oder sein Set kauft, erhalten Sie einen Gutschein in Höhe von 5 Euro! Und es geht noch besser: Wenn er oder sie eine Bestellung über 80 € aufgibt, erhalten Sie einen 10 € -Gutschein.

Siehe die Bedingungen auf der Sponsoring-Seite .

Meine persönlichen Daten sind für mich wertvoll!

NOSE verpflichtet sich, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und nicht ohne Ihre Zustimmung zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiterzugeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wie oft kann ich meine Diagnose ausführen?

Sie können es so oft machen, wie Sie möchten. Ihre Empfehlungen werden nur dann geändert, wenn Ihre Informationen oder Bewertungen geändert werden. Jedes Mal, wenn Sie die empfohlenen Parfüms, die Sie in unserem Store bestellt oder ausprobiert haben, bewerten, erscheinen neue Vorschläge dank Ihrer Eingabe verfeinert nach Ihrem Geschmack. Ein weiterer Grund, um im Store vorbeizuschauen!

Ich verwalte mein Konto

Wie kann ich auf mein NOSE-Konto zugreifen?

Wenn Sie bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie auf der Startseite auf die Figur oben rechts. Sie können dann eine Verbindung über Facebook oder per E-Mail herstellen, indem Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben.

Kann ich meine persönlichen Daten ändern?

Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit ändern. Klicken Sie dazu oben rechts auf der Website auf die Figur und bearbeiten Sie Ihre Daten unter "Mein Konto" und "Mein Profil".

Hoppla, ich habe mein Passwort vergessen ...

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie auf die Figur oben rechts auf der Website, kreuzen Sie "Passwort ändern" an, geben Sie das aktuelle und das neue Passwort ein und klicken Sie dann auf Speichern.

Meine Bestellung und mein Warenkorb

Versuchen Sie es vor dem Kauf?

Sie können ein Parfum ausprobieren, indem Sie eine Probe bestellen. Es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, es auszuprobieren und zu sehen, wie es sich über einige Stunden entwickelt. Parfüms bekommen oft nicht genug Zeit, was Enttäuschungen und verpasste Chancen verursacht. Parfüms haben unterschiedliche Kopf-, Herz- und Basisnoten, die sich über Minuten und Stunden entwickeln (siehe die olfaktorische Pyramide). Deshalb ist es wichtig, es auf der Haut auszuprobieren und auf seine Entwicklung zu achten. Wichtig : Wir möchten mitteilen, dass NOSE sich das Recht vorbehält, missbräuchliche Bestellungen von Mustern desselben Parfüms zu annullieren (z. B. jede Bestellung von mehr als 2 Proben desselben Parfums und / oder Bestellungen von über 15 Proben).

Ich möchte ein Produkt online kaufen…

Um online zu bestellen, melden Sie sich in Ihrem NOSE-Konto an. Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, fügen Sie es Ihrem Warenkorb hinzu. Klicken Sie auf "Zum Warenkorb", wenn Sie Ihre Bestellung abschließen möchten. Sie können auch auf "Weitere Einkäufe tätigen" klicken.

Muss ich eine Diagnose durchführen, um einen Kauf tätigen zu können?

Sie können eine Bestellung ohne ein NOSE-Konto aufgeben. Sie müssen sich dennoch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort registrieren. Sie können dann einfach eine Bestellung aufgeben und Ihre Diagnose zu einem späteren Zeitpunkt ausführen, indem Sie sich anmelden.

Ich habe meine Meinung geändert. Kann ich die Bestellung stornieren?

Um unnötige Schritte zu vermeiden, überprüfen Sie, was Sie in Ihren Warenkorb gelegt haben, und den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung, bevor Sie diese bestätigen. Sobald sie bestätigt wurde, können wir den Kauf nicht mehr stornieren und Sie müssen warten, bis Sie die Produkte erhalten haben, um sie umzutauschen oder zurückzugeben. Siehe   Allgemeine Verkaufsbedingungen .

Was ist in meinem Einkaufswagen?

Sie können jederzeit überprüfen, was sich in Ihrem Warenkorb befindet, indem Sie auf die Schaltfläche "Mein Warenkorb" in der oberen rechten Ecke der Seite klicken. Die Anzahl in Klammern ist die Anzahl der Artikel in Ihrem Warenkorb. Beim Zugriff auf Ihren Warenkorb können Sie auch Produkte löschen und die von Ihnen bestellte Menge ändern.

Zahlung

Ist die Zahlungsmethode sicher? 

Dank unseres sicheren Zahlungstools können Sie Ihre Einkäufe auf der NOSE-Website sicher bezahlen. Zum Zeitpunkt der Zahlung werden Sie zum BNP Paribas-Server weitergeleitet. NOSE verwendet auch das SSL-Verschlüsselungssystem, um Ihre persönlichen Daten sicher zu übertragen. Zahlungen sind zusätzlich durch die Systeme Verified by Visa, COMODO Authentic Site und MasterCard Secure Code gesichert. Nachdem Sie die Bestellung abgeschlossen haben, erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung, dass die von Ihnen registrierte Rechnungsadresse mit der mit Ihrer Kreditkarte verknüpften Adresse übereinstimmt.

Bargeld, Kreditkarte oder Visa?

NOSE akzeptiert Visa, MasterCard, aber weder AMEX noch Schecks. NOSE akzeptiert auch Zahlungen per PayPal ab 80 €-Käufen.

Versand & Nachverfolgung

Versandarten

Sie haben die Wahl zwischen den folgenden Versandarten:                                          

  • Abholung  : im Geschäft in der Rue Bachaumont 20 - 75002 Paris
  • DHL : Expressversand gemäß den in den Versandarten angegebenen Fristen
  • Colissimo : Standardlieferung mit Empfangsbestätigung

Sie können die Versandarten und die Lieferzeiten nach Land (inkl. Preisen und Mindestversandkosten) hier überprüfen:   Versandarten  .

Für den Colissimo-Service ist NOSE aufgrund der Einschränkungen in Bezug auf die Produktkategorie (Duftstoffe gelten aufgrund von Alkohol als Gefahrengut) verpflichtet, nur in die vom Straßentransport von La Poste abgedeckten Länder zu versenden.

Die Abholung im Geschäft ist  kostenlos und während der Öffnungszeiten möglich.

Rückgabe & Erstattung

Um mehr über Rückgaben und Rückerstattungen zu erfahren, wenden Sie sich bitte an   Verkaufsbedingungen , Abschnitt 6 Widerrufsrecht und Widerrufsfrist.