Marc Antoine Barrois

Das gleichnamige Haus, das vom französischen Modedesigner Marc-Antoine Barrois im Jahr 2009 in Paris gegründet wurde, bietet maßgeschneiderte Couture-Stücke für Männer. 2016 bringt das Modehaus sein erstes Parfüm B683 auf den Markt, das aus der kreativen Osmose zwischen dem Couturier und dem Parfümeur Quentin Bich hervorgegangen ist.
Es sind die Kindheitserinnerungen, die den Modeschöpfer und den Parfümeur zusammengebracht haben: das Leder eines eleganten Aktenkoffers oder einer nahtlosen Schreibtischunterlage; die holzigen und pflanzlichen Düfte, die an die Wärme der Landhäuser erinnern, aber auch an die Spaziergänge der Familie im Wald. Die künstlerische Leitung des ersteren und das olfaktorische Talent des letzteren haben den Zauber dieser einzigartigen Düfte entstehen lassen.