Bougie Birmanie Oud
Bougie Birmanie Oud
Beschreibung

Für seine Weihnachtskollektion ließ sich Olivier Creed von dem Design der Koffer inspirieren, die auf der Empress of Canada von Vancouver nach Kobe segelten, um diese Kerze in limitierter Auflage zu kreieren, die von den Seereisen seines Vaters zu weit entfernten Zielen wie Japan in den frühen Jahren beeinflusst wurde 1900s. In dieser exklusiven Weihnachtskollektion hat er ein Kunstobjekt geschaffen: eine orientalische, holzige, milchig duftende Kerze, die an die dunklen, harzigen Adlerholzbäume von Myanmar erinnert; präsentiert in einem schwarzen Glasbehälter für ein nüchternes und elegantes Design.

Creed

Bougie Birmanie Oud

110,00 €
+ -
Kopfnotizen:
Benzoe, Styrax
Basisnoten:
Adlerholz, Sandelholz, Tonka
Creed

Creed

The French-English perfume brand Creed was established in 1760 by James Henry Creed. It is one of the oldest houses with Farina Gegenüber (Cologne), Galimard (Grasse) and Caswell-Massey (New York). Among its first customers are the Count of Orsay, Queen Victoria and Empress Eugenie.

Benachrichtigungen
Markiere alle als gelesen
Benachrichtigungen abschalten
chatbot
chatbot