God Of Fire

unisex
Finden Sie den Gott des Feuers in einem ebenso kraftvollen wie warmen Duft wieder.
195,00 € Inkl. MwSt.

Nose-Vorteile

  • kostenlose Lieferung*
  • kostenlose Proben*
  • PayPal-Zahlung 4x*
  • Google Pay / Apple Pay-Zahlung

Brauchen Sie Hilfe?

description
Inspiriert von der Legende von Xiuhtecuhtli, ist God of Fire im aztekischen Kalender der Schöpfer allen Lebens. Er ist der Schutzpatron der Könige und Krieger und wird durch eine blaue Schlange um ihn herum dargestellt, eine Personifizierung des Lichts in der Finsternis. Der warme und betörende Duft bringt zunächst frische und exotische Noten von Zitrone, Ingwer und Mango hervor. Zedernholznoten fixieren den Duft und erinnern an die tiefe Wärme des mächtigen Gottes. Amber tritt in der Basisnote hervor und ist eine Hommage an die Legende der Azteken.
Weitere Informationen
duftfamilien blumig , grÜn
kopfnoten beeren, ingwer, mango, zitrone
herznoten cumarin, jasmin, zeder
basisnoten , adlerholz , bernstein, moschus
Alcohol denat, fragrance, water (aqua), limonene, coumarin, citral, benzyl cinnamate, alpha-isomethyl ionone, linalool, citronellol, geraniol, cinnamal, eugenol, benzyl benzoate.

Stéphane Humbert Lucas

Stéphane Humbert Lucas 777 ist ein französisches Parfümhaus, das 2012 von dem Dichter, Maler und Parfümeur Stéphane Humbert Lucas gegründet wurde. Nachdem er bei einem flämischen Meister Malerei studiert hatte, spezialisierte er sich auf die Technik der Temperafarben, eines der ältesten Verfahren zum Mischen von Pigmenten. Überzeugt davon, dass jede Farbe einen Geruch hat, entdeckt er seine Synästhesie, ein Wahrnehmungsphänomen, bei dem die Stimulation seines Sehvermögens seine olfaktorische Wahrnehmung auslöst: "Ich sehe meine Parfums, jedes Material, jeden Akkord in Farben vibrieren". Eine entscheidende Begegnung mit der Nase Henri Sorsana bringt Stéphane Humbert Lucas dazu, seiner Kreativität Ausdruck zu verleihen. Der junge Designer eröffnet sein Atelier-Laboratorium in der Rue Quincampoix, in das er eintaucht, um seine Parfüms zu kreieren.

Entdecken
Stéphane Humbert Lucas