Pierre Guillaume

2002 kreierte Pierre Guillaume, damals ein 25 Jahre alter Chemiker, sein erstes Parfüm: Coze 02. Dieser würzige und tabakartige Akkord erinnert an den Zigarrenkeller seines Vaters und wird schnell zu einer wichtigen Referenz in der Welt der Nischenparfümerie. Pierre Guillaume führt damit seine Marke ein: Pierre Guillaume - General Parfümerie.
Pierre Guillaume betrachtet Parfüms als künstlerischen Ausdruck der Wissenschaft und komponierte in seinen eigenen Workshops in Clermont als Autodidakt eine aufrichtige und großzügige Parfümsammlung. Er versteht Parfüm als Selbstverstärker und bezieht seine kreative Inspiration aus kulturellen Bezügen, die oft der Malerei, der Fotografie und vor allem dem Reisen entlehnt sind.

Der Shop

Filter
  • Wonach suchen Sie?
  • Sie haben keine Benachrichtigung.